Lernt

uns

ken­nen

Das Herz und die Seele des Unter­neh­mens: Helena und Till haben Slow Dating Events Vienna 2018 gegrün­det. Ange­trie­ben von dem Wunsch, unver­gess­li­che Momente zu schaf­fen, die gleich­ge­sinnte Men­schen ver­bin­den. Ver­bin­dun­gen ent­ste­hen zu las­sen, die über ein Event hin­aus bestehen.

Manch­mal ist es schwer, neue Leute ken­nen­zu­ler­nen und beson­ders, Per­so­nen mit denen man etwas gemein­sam hat. Dann gibt es noch diese Momente, in denen sich schein­bar jede/r im Freun­des­kreis in einer Bezie­hung befin­det und Online Dating ein­fach nur mehr Frus­tra­tion aus­löst.
Aus­ge­hend von die­sem Gefühl haben wir unsere Events gestar­tet — mit so unend­lich viel Unter­stüt­zung von Eltern, Mit­be­woh­ne­rin, Freun­dIn­nen und vie­len wei­te­ren lie­ben Men­schen. Manch­mal auch von Per­so­nen, die uns noch gar nicht ken­nen, aber an unsere Mis­sion glau­ben.

Helena

&

Till

Nach sei­nem Sport­stu­dium spe-zia­li­sierte sich Till auf die lebens­lange Stu­die der mensch­li­chen Kom­mu­ni­ka­tion und Ent­wick­lung, wurde zum OD-Trai­ner mit Fokus auf Grup­pen­dy­na­mik, GFK Trai­ner, Rausch- und Risi­ko­päd­agoge, diplo­mier­ter Spiel- und Erleb­nis­päd­agoge. Als Mit­grün­der von City Bound Wien arbei­tet er mit Men­schen zusam­men, die ihre eige­nen Gren­zen erfah­ren, stär­ker als Team zusam­men­wach­sen oder ihre eigene Per­spek­tive erwei­tern wol­len. Dabei arbei­tet er als Coach, Trai­ner, Leh­rer und Mode­ra­tor.

Die Kom­bi­na­tion eines sozi­al­wis­sen­schaft­li­chen und eines wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­chen Stu­di­ums berei­te­ten Helena bereits per­fekt für die Selbst­stän­dig­keit in der Arbeit mit Men­schen vor. Der tiefe Wunsch zu einem grö­ße­ren Ver­ständ­nis des mensch­li­chen Ver­hal­tens führt sie immer wie­der zu neuen Erkennt­nis­sen über die mensch­li­che Psy­che. Beruf­li­che Erfül­lung fand sie vor ein paar Jah­ren im Event­ma­nage­ment, das sie als Grün­de­rin vom Event­kistl aus­le­ben konnte. Erfahrt noch mehr in einem Bericht der Kro­nen Zei­tung über Helena. Die­sen und noch wei­tere Berichte fin­det ihr bei unse­ren Pres­se­be­rich­ten.

Das

Team

Hin­ter Slow Dating Events Vienna ste­cken noch viel mehr Per­so­nen als die bei­den Grün­der. Und es wer­den immer mehr.
Wir sind extrem dank­bar für all die Per­so­nen, die mit uns gemein­sam an unsere Events glau­ben.

Unser Mode­ra­to­rIn­nen-Team wächst lang­sam, aber ste­tig und in Zukunft wer­den wir euch diese hier prä­sen­tie­ren. Bei man­chen Events arbei­ten wir mit Exper­tIn­nen aus ihrer Bran­che zusam­men, von denen ihr euch bei der jewei­lige Event­art einen Ein­druck ver­schaf­fen könnt.

Wir sind ganz glück­lich über die Fotos auf unse­rer Web­site, die von Wal­ter Sko­ka­nitsch und Daniel Pasc erstellt wur­den. Die Web­site selbst und ganz viel Social Media Con­tent kom­men vom groß­ar­ti­gen Fun­ken­zim­mer.

Unend­lich wert­volle Unter­stüt­zung erhal­ten wir außer­dem von unse­rer gesam­ten Fami­lie, vie­len Freun­dIn­nen und sogar von Per­so­nen, die wir gerade erst ken­nen­ge­lernt haben.